Bundesland: Bayern
Verwaltungssitz:
München
Fläche: 17.529,63 km²
Einwohner: 4.430.706

Oberbayern ist in Bayern sowohl ein Bezirk als auch ein Regierungsbezirk.
Die Bezirke sind in Bayern Selbstverwaltungskörperschaften, zu denen sich mehrere Kreise zusammengeschlossen haben. Die Kreise eines Bezirks gehören jeweils zu einem gleichnamigen Regierungsbezirk, dem Zuständigkeitsgebiet der Bezirksregierung (oft nur kurz Regierung) als staatlicher Mittelbehörde. Anders als bei den Landratsämtern, die gleichzeitig staatliche und kommunale Behörde sind („Janusköpfigkeit“), existieren hierfür in Bayern mit den Bezirksverwaltungen und den Regierungen getrennte Behörden.
Oberbayern liegt im Südosten des Freistaats und grenzt im Süden und Osten an Österreich, im Nordosten an Niederbayern und die Oberpfalz, im Nordwesten an Mittelfranken und im Westen an Schwaben. Verwaltungssitz des Bezirks und gleichzeitig Regierungssitz des Regierungsbezirks ist München.
Etwa 1,6 Millionen Menschen in Oberbayern sind sozialversicherungspflichtig beschäftigt, über eine Million davon im Dienstleistungssektor. Weniger als 500.000 arbeiten im produzierenden Gewerbe und etwa 11.000 in Land- und Forstwirtschaft, Tierhaltung sowie Fischerei. Der Bezirk betreibt mit den Kliniken des Bezirks Oberbayern ein Kommunalunternehmen.
Oberbayern zählt seit jeher zu den bedeutendsten nationalen und internationalen Destinationen im Tourismus. Mit weltweit bekannten Sehenswürdigkeiten wie den Schlössern des König Ludwig II., den Attraktionen in der Landeshauptstadt München und den schier unendlichen Naturschönheiten ist Oberbayern eine attraktive Urlaubsregion.

Weitere Links:
http://www.oberbayern.de/de/home/
http://www.regierung.oberbayern.bayern.de/
http://www.blv-sport.de/?id=218

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Oberbayern aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)).
Bildquelle:

By Konrad Lackerbeck (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Chemiepark GENDORF

Chemiepark GENDORF

Der Chemiepark GENDORF - der größte Chemiepark Bayerns und Netzwerk von 30 zukunftsorientierten Unternehmen - ist mit etwa 4.000 Mitarbeitern und einem Gesamtumsatz von rund 1,5 Milliarden Euro pro Jahr einer der bedeutendsten Wirtschaftsfaktoren in der Region.

Die Bildungsakademie Inn-Salzach (BIT GENDORF) ist die zentrale Bildungseinrichtung im Chemiepark GENDORF. Wir bieten berufliche Aus- und Weiterbildung auf höchstem Qualitätsniveau. Dazu gehört zum einen die praxisnahe und zukunftsorientierte Ausbildung qualifizierter Nachwuchskräfte im Auftrag und für den Bedarf des Chemieparks GENDORF und weiterer Auftraggeber. Zum anderen bieten wir eine breite Palette an Seminaren und Lehrgängen für Fach- und Führungskräfte.

Eine Besonderheit im Bereich der Ausbildung ist die Verbundausbildung. Die am Chemiepark GENDORF ansässigen Unternehmen 3M (Dyneon GmbH), Archroma, Clariant, Gore und InfraServ Gendorf lassen ihre Azubis gemeinsam durch die Bildungsakademie ausbilden.

Adresse & Kontaktdaten

Bit Gendorf
Alte-Haupttor-Str. 2
84508 Burgkirchen
Telefon: +49 8679 74669
E-Mail: ausbildung@bit-gendorf.de
Homepage:

Aktuelle Jobs bei Chemiepark GENDORF

Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Chemiepark GENDORF
Position: Ausbildung
Einsatzort: Burgkirchen
Beschäftigungsbeginn: 01.09.2023

Schülerpraktikum

5 Tage - 5 Berufe
Chemiepark GENDORF
Position: Praktikum
Einsatzort: Burgkirchen
Beschäftigungsbeginn: ab sofort

Fachkraft für Schutz und Sicherheit (m/w/d)

Chemiepark GENDORF
Position: Ausbildung
Einsatzort: Burgkirchen
Beschäftigungsbeginn: 01.09.2023

Industriemechaniker (m/w/d)

Chemiepark GENDORF
Position: Ausbildung
Einsatzort: Burgkirchen
Beschäftigungsbeginn: 01.09.2023

Industriekaufmann (m/w/d)

Chemiepark GENDORF
Position: Ausbildung
Einsatzort: Burgkirchen
Beschäftigungsbeginn: 01.09.2023

Chemielaborant (m/w/d)

Chemiepark GENDORF
Position: Ausbildung
Einsatzort: Burgkirchen
Beschäftigungsbeginn: 01.09.2023

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Chemiepark GENDORF
Position: Ausbildung
Einsatzort: Burgkirchen
Beschäftigungsbeginn: 01.09.2023

Chemikant (m/w/d)

Chemiepark GENDORF
Position: Ausbildung
Einsatzort: Burgkirchen
Beschäftigungsbeginn: 01.09.2023

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Chemiepark GENDORF
Position: Ausbildung
Einsatzort: Burgkirchen
Beschäftigungsbeginn: 01.09.2023
Lädt...